Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 21. Nov 2019 11:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fernmetastasen
BeitragVerfasst: 23. Jun 2019 18:32 
Offline

Registriert: 22. Jun 2019 9:40
Beiträge: 1
Hi,

meine Geschichte:
Mir wurde am 1.März diesen Jahres die Schilddrüse und Lymphknoten im Halsbereich entfernt. Von Anfang an wurde mir gesagt, es sind Sprenkelungen in der Lunge ersichtlich, die gehen mit der RJT weg.
Am 29. April habe ich dann meine RJT erhalten und danach die Diagnose „Pathologische J131 Anreicherung im Lebersegment 8“
Wie ist das möglich? Von der Leber war nie die Rede, da hat immer alles gepasst. Ich bin am verzweifeln.....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de