Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 13. Jul 2020 18:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Antikörper bei Hashimoto senken
BeitragVerfasst: 22. Mai 2020 21:17 
Offline

Registriert: 07. Mai 2020 15:05
Beiträge: 2
Wohnort: Oberösterreich
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und möchte meine Erfahrungen mit Hashimoto teilen.
Da ich letztes Jahr drei Frühaborte jeweils in der 6/7 SSW (keine Fruchthöhle eindeutig zu sehen, noch nie einen Herzschlag gehört) hatte und nun auch in der Kinderwunschklinik untersucht wurde konnte man Hashimoto als Grundursache ausschließen. Es wurde nun eine Plasma- und Killerzellen Untersuchung in der Gebärmutter durchgeführt, wo ich noch auf die Ergebnisse warte. Alles andere was untersucht werden konnte Gynäkologisch, Genetisch, Schilddrüse wurde soweit ausgeschlossen.
Ich bin 34 und habe noch keine Kinder.
Wie gesagt warten wir nun ab wie es mit der Kinderwunschklinik weitergeht.
Leider wurde ich auf einem deutschen Schilddrüsenforum gleich blöd angeschrieben wegen meiner ihrer Meinung nach "grottenschlechten" Schilddrüsenwerte, was mein behandeltener Schildrüsenarzt und die Kinderwunschklinik nicht bestätigen können. Also hoffe ich ihr seit hier nicht so arg drauf ;-)

Hier mal meine aktuellen Schilddrüsenwerte:

Labor:
FT4 0.79 ng/dl (0.7 - 2.0)
FT3 2.33 pg/ml (1.71 - 3.71)
TSH 1.321 mU/l (0.35 - 4.0)
ATG* 12.89 U/ml ( -4.11)
ATPO* 83.89 U/ml ( -5.61)

Bei den Antikörper hat sich sehr viel getan. Ich nehme seit Oktober 2019 Hashimodor (NEU Hashidor) worauf sie sich meine Werte extrem verbessert haben. Ich habe auch kein Druckgefühl mehr im Hals und fühle mich allgemein viel besser seitdem.

Hier zur Übersicht die Werte der Antikörper

29.07.2019: 636,56
16.10.2019: 675,0
23.10.2019: Start Hashimodor
21.11.2019: 366,95
22.01.2020: 262,0
06.03.2020: 144,0
07.05.2020: 83,89

Ich freue mich über positiven und konstruktiven Austausch mit gleichgesinnten. Vielen Dank schonmal

Lg Sageta


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de