Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 06. Jul 2020 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kann eine Schilddrüse nachwachsen?
BeitragVerfasst: 21. Jun 2020 10:10 
Offline

Registriert: 05. Apr 2020 9:51
Beiträge: 51
Habe eine Frage an Euch?

Habe noch 2ml von der Schilddrüse.
Meine Frage?
Kann eine Schilddrüse nachwachsen bzw. jetzt habe ich eine Unterfunktion und bin mit 100 Euthyrox psychotisch.

Kann eine Schilddrüse soweit nachwachsen das eine Unterfunktion verschwindet?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. Jun 2020 17:42 
Offline

Registriert: 07. Apr 2016 19:11
Beiträge: 130
Hallo Martina,
mal eine komische Frage, du behauptest du hättest eine
Unterfunktion.
Warum auch immer in der Welt steigert niemand deine Dosis?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. Jun 2020 18:12 
Offline

Registriert: 05. Apr 2020 9:51
Beiträge: 51
Nächster Termin erst in 4 Wochen auf der Nuklear.

Mir wurde gesagt das man die Dosierung 3 Monate durchnehmen muss
damit man etwas sagen kann.

Habe erst ca. 2 Monate!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. Jun 2020 21:47 
Offline

Registriert: 07. Apr 2016 19:11
Beiträge: 130
Hallo Martina,
ich habe noch mal gegoogelt,
in der Beschreibung kann man Euthyrox,
natürlich nur unter ärztlicher Beobachtung,
kann man alle 4 - 6 Wochen steigern.
Ich wünsche dir einen besseren Arzt.
Ich habe auch so gesteigert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Jun 2020 5:31 
Offline

Registriert: 05. Apr 2020 9:51
Beiträge: 51
Hallo Jamie!
Danke fürs nachgoogeln.

Was soll ich nur machen?
Bin auch so überdreht mit 100 Euthyrox.
Habe auch meine Medikamente dadurch nicht regelmäßig genommen.

Bin gerade auf der Psychiatrie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Jun 2020 5:59 
Offline

Registriert: 05. Apr 2020 9:51
Beiträge: 51
Habe immer das Gefühl ich drehe durch so überdreht bin ich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Jun 2020 7:36 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 650
Martina du hast bereits vor einigen Tagen in einem anderen Post erkannt wir können dir eigentlich nicht helfen.

Egal was wir dir gut zureden es scheint bei dir nicht anzukommen.

Wenn du auf der Psychiatrie bist, dann sprich mit einem Arzt darüber - auch dort gibt es Allgemeinmediziner und sie können jedes Fachgebiet dass sie brauchen hinzuholen.

Ich würde dir auch sehr sehr dringend raten deinem behandelnden Psychiater und Therapeuten mal lesen zu lassen was du seit Wochen und Monaten hier postest....

Wir können dir wirklich nicht helfen. Keiner von uns ist vor Ort und kennt die Situation wie sie wirklich ist. Wir alle hören nur seine Seite die teilweise sehr sehr wirr ist...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. Jun 2020 9:04 
Offline

Registriert: 05. Apr 2020 9:51
Beiträge: 51
Ja Snooperl

Werde ich machen!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de