Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 23. Nov 2019 4:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02. Aug 2019 10:43 
Offline

Registriert: 17. Jul 2019 13:54
Beiträge: 16
snooperl hat geschrieben:
wenns mit einnahme in der nacht gut klappt dann probier das mal. bei 50 sollt noch ned viel sein, wenns wieder kommt probier 1 1/2

ich hab auch eine zeitlang am abend vorm schlafengehen genommen. da ich intervallfaste ist mein magen bis ich schlafen gehe längst leer


Jetzt nehme ich den 2 Tag die Tablette um 3 Uhr Morgens, der Schwindel ist weg. Juhuuuuuuuu :D
Ich denke dann kann ich ab Morgen die Dosis steigern, sowie meine Hausärztin und Du auch gemeint hat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08. Aug 2019 14:59 
Offline

Registriert: 17. Jul 2019 13:54
Beiträge: 16
Mir geht es echt super gut wenn ich die Tablette um 3 Uhr Morgens nehme und dann nochmal ins Bett geh. HAb im Moment auch sonst keine Beschwerden, ausser das mir die Haare extremst ausfallen und ich in der Nacht friere obwohl es so heiß ist. Das Zittern ist weg, der Schwindel ist weg. Und ich schlafe extrem gut. Die Hausärztin hat gemeint, dass ich am Wochenende schon mit 75 beginnen soll, denkt ihr das auch oder sollt ich besser mal 3 Wochen bei den 50 bleiben?

GLG Beate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09. Aug 2019 6:49 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 629
Haarausfall und vorallem frieren sind eindeutige Unterfunktionszeichen. Ich bin also voll bei deiner Hausärztin.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Aug 2019 13:11 
Offline

Registriert: 17. Jul 2019 13:54
Beiträge: 16
Neue Werte!



Neuer Befund 22.08.2019
Einnahme Euthyrox 25 seit 17.06.2019 für 2 Wochen danach Steigerung auf 50 bis jetzt. Seelen Tagl. Oleovit D3 1xWöch. 60 Tropfen

Blutabnahme ohne Euthyrox

TSH 1,75 (0,27-4,2)
fT3 2,65 (1,80-4,60)
fT4 1,18 (0,97-1,80)
Thyreoglobolin AK 418 (0,0-115)
TPO <5 (0,0-34)

Gliadin AK IgA 12,0 (<10,0)
Gliadin AK IgG 23,0 (<10,0)
Transglutaminase AK IgA 117,0 (<10,0)
Eisen 39,0 (37,5-145)
Serum Ferritin 147,0 (8,0-140,0)
Transferrin 229,0 (130,0-360,0)
Transferrin Sättigung 12,1 (16,0-45,0)

Leukozyten: 12070 (4000-10000)

Zitat Zitat von Maikäfa Beitrag anzeigen
Erythrozyten 4,35 (4,0-5,4
Hämoglobin 14,1 (12,0-16,0)
Hämatokrit 0,412 (0,370-0,470)
MCH 32,4 (28,5-34,0)
MCV 94,7 (78,0-98,0)
MCHC 34,2 (31,5-36,0)
Trombozyten 249000 (150000-350000)

Kreatinin Serum 0,7 (0,5-0,9)
GFR Nach MRD 109,6 (>90)

CRP 0,30 (0,00-0,54)
IgA 156 (70-400)

Meine Hausärztin meinte ich hab Eisenmangel und hat mir tardyferon 80mg 1x tägl. verordnet.

Ich bringe auch den blöden Schwindel nicht weg, der macht mich Wahnsinnig. 1 Tag ist es besser und fasst weg, danach wieder 3 Tage extrem.

Die Gynäkologin zu der ich am Montag nochmal muss, meinte auch ich hätte Eisenmangel.
Eine andere wieder hat mir gesagt ich hätte zuviel Eisen.

Die Nebenieren werden angeblich Morgen untersucht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Aug 2019 16:30 
Offline

Registriert: 11. Apr 2008 16:14
Beiträge: 17
Wohnort: Österreich
Liebe Maikäfa!

Ich kann mich zu der Tabelle mit den Werten leider nicht äußern, da ich mich dabei zu wenig auskenne.

Was deine Eisenwerte angeht: ich habe von herkömmlichen Eisenwerten ständig Verstopfung, Blähungen, Übelkeit etc. bekommen.
Meine Ärztin hat mir dann den Kräuterblutsaft von Florabio empfohlen. Ich kaufe ihn bei DM oder in der Apotheke.
Ab und zu - gerade jetzt, wenn sie im Garten zum Ernten sind - mixe ich mir dann noch frischen Rohnensaft dazu. Schmeckt lecker und ist für mich besser verträglich.
Noch dazu, wenn ich eh schon so viele Tabletten nehmen muss.
LG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Aug 2019 7:46 
Offline

Registriert: 17. Jul 2019 13:54
Beiträge: 16
Vielen Dank für den Tipp!

War gerade bei einem Nierenspwzialisten, der mir ebenfalls gesagt hat, dass ich unbedingt die Eisentabletten nehmen soll. Wir warten jetzt noch den ACTH Wert ab, danach wird entschieden ob ich in die Endokrinologie muss um eine genaue ACTH Bestimmung zu machen.

LG Beate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Aug 2019 10:47 
Offline

Registriert: 11. Apr 2008 16:14
Beiträge: 17
Wohnort: Österreich
wenigstens ein Lichtblick oder?

Hör auf einen Bauch :roll:
Also ich mache das oft so, wenn ich mir nicht sicher bin, ob dies oder jenes gut für mich sein soll.

Hatte erst kürzlich die Erfahrung, dass bei einer anderen Geschichte die HA so sagte, die Gyn wieder anders, letztendlich war ich dann im KH und dort wurde mir sofort geholfen....
Mir wurde nur gesagt: ach kommen Sie so schlimm ist´s doch nicht... naja, wenn man dann Schmerzen hat, Sorgen, dass es etwas Ernstes ist, dann überlegt man gut und hört in sich hinein....

Halt uns auf den Laufenden!
Grüße aus einem sehr schwülen Graz
Eli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Aug 2019 11:08 
Offline

Registriert: 17. Jul 2019 13:54
Beiträge: 16
Moi Eli, Dein Zuspruch ist soo Lieb.
Ich mach das auch so, i bin jo a gor ka Jammertante, da gibt es viel schlimmere Sachen.
Ich denke mal ich bekomme das in den Griff und die Wehwechen die Autoimmunkrankheiten mit sich bringen muss man in Kauf nehmen.

Einzig und allein meine Haare machen mich fast wahnsinnig und der Schwindel. Ich hatte immer dickes volles schwarzes Haar bis zum Po.... das jetzt nur mehr dünn und struppig und matt ist.

Aber ja wir sind ja auch keine 20 mehr :oops:

GLG zurück nach Graz :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de